HEKS AltuM – Alter und Migration

AltuM unterstützt ältere Migrantinnen und Migranten sowie ihre Angehörigen mit gezielten, altersrelevanten Informationen und Angeboten. Das Projekt soll die Lebensbedingungen dieser Bevölkerungsgruppe in sozialer wie auch in gesundheitlicher Hinsicht verbessern.

Angebot

  • Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Themen des Älterwerdens
  • regelmässige Kaffeetreffen
  • regelmässige Freizeitaktivitäten
  • Einzelberatungen
  • Beratung und Begleitung von Institutionen im Altersbereich, die sich mit dem Thema «Umgang mit Vielfalt» befassen

Verbreitung und erreichte Personen

  • Kantone AG, BL, BS, SG, TG, VD, ZH
  • Die Angebote von HEKS AltuM wurden 2017 schweizweit über 7800 mal genutzt.

Weitere Informationen

Webpage