Projekte im Bereich pyschische Gesundheit
bei Kindern und Jugendlichen


Liste aktueller Projekte als Orientierung für KAP-Verantwortliche

Nach interner Prüfung und Besprechung mit externen Expertengruppen haben wir eine Orientierungsliste von aktuellen KAP-Massnahmen auf den vier Ebenen Intervention, Policy, Vernetzung und Öffentlichkeitsarbeit erstellt. Sie dient kantonalen Fachstellen als Orientierung bei der Planung des kantonalen Aktionsprogramms.

► Orientierungsliste KAP 2019: Interventionen und Massnahmen

Die Liste wurde 2019 grundlegend revidiert und soll alle zwei Jahre aktualisiert werden.


Wir unterstützen zurzeit folgende Projekte:


#SOBINICH

Ziel dieses pädagogischen Programms ist die Förderung positiver Einstellungen und Verhaltensweisen im Zusammenhang mit Körper, Ernährung und Bewegung und die Steigerung von Selbstwertgefühl und Respekt anderen gegenüber,…

Achtsamkeit in der Schule

In diesem Projekt wird ein auf das Schweizer Schulsystem angepasstes Achtsamkeitsprogramm entwickelt. Es trägt zur Verbesserung der psychischen Gesundheit, einem positiven Schulklima und gesunden Beziehungen zwischen…

Angebotsförderung «Schritt:weise» und «Ping:pong»

Schritt:weise ist ein Frühförderprogramm für Kinder, die in sozial belasteten oder bildungsfernen Familien aufwachsen. Ping:pong ist ein Frühförderprogramm, welches den Übergang in den Kindergarten begleitet und dadurch…

Astrame4You

Beratungs- und Unterstützungsprojekt für junge Menschen zwischen 13 und 25 Jahren, die nach einem familiären Schicksalsschlag Unterstützung benötigen. Bis 2019 wird das Projekt in seinen digitalen Auftritt investieren,…

Ateliers Stop suicide

Das Projekt zielt darauf ab, Selbstmorde zu verhindern und die mentale Gesundheit von Jugendlichen im Alter von 14 bis 20 Jahren in der Westschweiz zu fördern. Zu diesem Zweck werden Workshops direkt mit jungen Menschen…

Bodytalk PEP

Bodytalk PEP ermöglicht Jugendlichen eine Auseinandersetzung mit ihrem Selbst- und Körperbild. Das Projekt fördert einen selbstbewussteren Umgang mit sich und dem Körper, dessen Aussehen und dem, was er kann. …

Ciao.ch – Informationswebsite für junge Menschen in der Westschweiz

Ciao.ch ist ein webbasiertes Gesundheitsförderungsprojekt für die Westschweiz, das jungen Menschen von 11 bis 20 Jahren Beratung durch anerkannte Fachleute bietet.

Denk-Wege

Denk-Wege (bis Juni 2018 «PFADE») ist ein Lehrmittel zur Förderung von sozial-emotionalen, -kognitiven und sprachlichen Kompetenzen bei Kindern im Kindergarten- und Primarschulalter. Ziel ist die Unterstützung einer…

Feel-ok.ch
Psychische Gesundheit 2.0

Feel-ok.ch fördert seit 20 Jahren die Lebenskompetenz Jugendlicher. Dazu gehören Themen, die für die psychische Gesundheit von unmittelbarer Bedeutung sind wie Gewalt, psychische Störungen, Stress, Selbstvertrauen,…

FemmesTische

Niederschwelliges Präventions- und Gesundheitsförderungsprogramm für Frauen mit Migrationshintergrund zur Verbesserung der gesundheitlichen Chancengleichheit

Geschwisterkinder – Geschwister von Kindern mit einer Behinderung oder Krankheit

«Geschwisterkinder» ist ein Sensibilisierungsprojekt und macht mit einem 30-minütigen Dokumentarfilm, einer Broschüre und einer Webseite auf die Situation dieser Kinder aufmerksam. Das Projekt zeigt Chancen und Risiken…

Gesundheitsförderung der jungen LGBT+

Projekt zur Förderung der Gesundheit, der sexuellen Gesundheit und insbesondere der psychischen Gesundheit der jungen LGBT+ in der italienischsprachigen Schweiz

Herzsprung – Freundschaft, Liebe und Sexualität ohne Gewalt

Herzsprung/SE&SR ist ein nationales Programm zur Förderung der Beziehungskompetenzen und eines respektvollen und gewaltfreien Umgangs in Paarbeziehungen für Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren.

Hopp-la: Generationen in Bewegung

Hopp-la setzt sich für eine intergenerative Bewegungs- und Gesundheitsförderung ein, indem attraktive Bewegungs- und Begegnungsräume geschaffen und die gemeinsame körperliche Aktivität sowie der Austausch zwischen den…

Kinder im seelischen Gleichgewicht (KIG III)

Das Projekt schafft eine Übersicht über Anlaufstellen in der Ostschweiz, die Familien in schwierigen Lebenssituationen Unterstützung bieten. Fachpersonen, Betroffene, Angehörige und Interessierte finden so schnell und…

Unterstützungsplattform: Kinder und Jugendliche psychisch belasteter Eltern

Label «Commune en santé»

Le label «Commune en santé» permet d'inventorier les mesures de promotion de la santé sur un territoire communal et de se faire conseiller pour agir davantage en faveur de la santé des habitant-e-s. …

Lunchtime: Mittagessen für Mütter mit Babys

Der Mittagstisch für Mütter mit Babys bis ca. 6 Monate bietet Müttern ein willkommenes und stärkendes Mittagessen in einer angenehmen, unterstützenden und wohltuenden Atmosphäre mit zugleich anwesenden…

Mamamundo

Durch interkulturell Dolmetschende begleitete Geburtsvorbereitungskurse für Migrantinnen aus sozial benachteiligten Verhältnissen mit geringen Sprachkenntnissen

MindMatters

MindMatters ist ein erprobtes, wissenschaftlich fundiertes Programm zur Förderung der psychischen Gesundheit an Schulen. Das aktuelle Teilprojekt umfasst die Adaptation und Multiplikation der Module für die Primarschule…

Männer-Tische

Männer-Tische sind niederschwellige Informations- und Bildungsangebote im privaten oder halböffentlichen Rahmen. Die Gesprächsrunden finden zu den Themen Familie, Gesundheit und Integration in der Muttersprache oder auf…

PEP – Gemeinsam Essen

Im Projekt «PEP – Gemeinsam Essen» werden Teams von Tagesstrukturen und Kindertagesstätten in der Qualitätsentwicklung zu Ess- und Beziehungskultur begleitet. Sie werden unterstützt, eine gemeinsame Haltung zu entwickeln,…

Papperla PEP – Körper und Gefühle im Dialog

Mit spielerischen Angeboten und einer dialogischen Haltung werden Lehr- und Betreuungspersonen befähigt, bei Kindern Selbst- und Emotionsregulation, Impulskontrolle, aktives Bewältigungsverhalten sowie Beziehungsfähigkeit…

Purzelbaum Kindergarten: Vertiefungsmodul «rund um stark»

Purzelbaum Kindergarten wird um ein Vertiefungsmodul zur psychischen Gesundheit erweitert. Das Modul Purzelbaum «rundum stark» fördert die psychischen Ressourcen im Kindergartenalltag und baut auf den Erfahrungen von…

Queere Jugendplattform

Queere Jugendliche sind eine ausgewiesen vulnerable Gruppe. Eine queere Jugendplattform ermöglicht es, Angebote zu koordinieren, qualitativ und quantitativ auszubauen und zur physischen und digitalen Anlaufstelle zu…

Roundabout Schweiz

Das Street-Dance-Netzwerk für Mädchen und junge Frauen von 8 bis 20 Jahren ist ein Gesundheitsförderungs- und Präventionsangebot im Freizeitbereich.

Stark im Stress für Schülerinnen und Schüler

Die Pädagogische Hochschule St. Gallen (PHSG) setzt für die Jahre 2015 bis 2020 einen strategischen Akzent auf das Thema «Schule und Gesundheit». In einem Teilprojekt werden die Lehrpersonen befähigt, die psychische…

Start now – Skillstraining für Emotionsregulation

«Start now» steht für Slow down, Take a distance, Accept, Respect and Take action und ist ein Skillstraining zur Verbesserung der Emotionsregulation. Es wird in Schulen und Jugendheimen von den geschulten Bezugspersonen…

Stärkung von Kindern psychisch belasteter Eltern

Mittels E-Learning-Modulen und Workshops werden Fachpersonen aus medizinisch-therapeutischen Institutionen und Beratungsstellen für die Situation von Kindern psychisch kranker Eltern sensibilisiert und befähigt, in deren…

Young Carers zwischen Schule und Beruf

Gesprächswerkstatt und Netzwerkkarte als Unterstützungsangebote für Jugendliche und junge Erwachsene vom Berufsbildungszentrum (BBZ) Olten mit einer Pflege- und Unterstützungsrolle zu Hause