Weiterbildung betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM):
«Erfolgreich zum Label Friendly Work Space»

In unserer eintägigen Weiterbildung erarbeiten Sie mit Hilfe von konkreten Beispielen, Übungen und Tools, wie Sie Ihr Unternehmen erfolgreich zum Label Friendly Work Space führen. Dabei werden Sie von unseren Spezialistinnen und Spezialisten angeleitet. Ziel ist, dass Sie die verschiedenen Schritte bis zum Label mit vertretbarem Aufwand und realistisch planen können.

Schwerpunkte

  • Kosten und Nutzen von Friendly Work Space
  • Schweizer Qualitätsstandards für betriebliches Gesundheitsmanagements (BGM)
  • Bewertung des BGM-Reifegrades
  • Arbeit mit eigenen Problemstellungen
  • Praxisaustausch mit anderen Teilnehmenden

Lernziele

  • Sie erhalten Insider-Wissen, wie Sie Ihr Unternehmen am besten fürs Label vorbereiten
  • Sie können Nutzen und Aufwand zum Labelerhalt realistisch gegeneinander abwägen
  • Sie kennen die Grundgedanken und Qualitätsstandards von Friendly Work Space
  • Sie führen eine BGM-Gap-Analyse Ihres Betriebes durch
  • Sie können die einzelnen BGM-Massnahmen in ein Gesamtsystem verordnen
  • Sie skizzieren für sich die verschieden Projektschritte auf dem Weg zum Label

Arbeitsmethodik

  • Praxisorientiertes Arbeiten anhand von Fallbeispielen
  • Erarbeitung von Inhalten in Form von Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Wissensbeiträge, Diskussion und Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmern

Zielgruppen

  • HR-Manager / BGM-Verantwortliche / Sicherheitsbeauftragte
  • Change Manager und andere Fachpersonen mit Fokus HRM
  • Berater BGM/HR

Durchführung und Anmeldung

Datum            
Ort                
Sprache          
  
16.03.2017BernDeutschanmelden
22.06.2017LausanneFranzösischanmelden
22.11.2017ZürichDeutschanmelden

Bei kleinen Teilnehmerzahlen werden Kurse zusammengelegt. Spätestens 10 Arbeitstage vor Kursbeginn informieren wir Sie, falls Ihr Kurs nicht am vorgesehenen Datum stattfindet.

Dauer / Zeit

  • ein Tag, von 09.00 bis 17.00 Uhr

Abschluss

  • Teilnahmebestätigung

Kosten

  • CHF 650.– inklusive Schulungsunterlagen, Getränke und Mittagessen

Referierende

Auskünfte

Gesundheitsförderung Schweiz
Maria Schär
Dufourstrasse 30
Postfach 311
3000 Bern 6
Tel. +41 31 350 04 19