Nationale Tagung für betriebliches Gesundheitsmanagement 2017

Thema     Bits, Bytes und BGM: Führen im Zeitalter der Digitalisierung  
DatumMittwoch, 30. August 2017   ► Save the date!
OrtUniversität Freiburg
Programmverfügbar ab Mitte März 2017
Anmeldungmöglich ab Mitte März 2017

Die Digitalisierung schreitet voran und prägt unsere Arbeitswelt massgeblich: Neue Beschäftigungsformen mit mehr Freiheiten und Spielräumen, erhöhte Arbeitszeitflexibilität, Arbeiten und Kommunizieren von überall und zu jeder Zeit. Gleichzeitig sind wir «always on», Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben verschwimmen, wir kommunizieren und entwickeln unsere Projekte immer häufiger virtuell.

Digitale Systeme steuern und überwachen nicht nur die Arbeitsprozesse und beeinflussen die Kommunikation, sondern haben auch einen Einfluss auf unser Gesundheitsverhalten. Vorgesetzte, HR und BGM-Verantwortliche sind gefordert:

  • Welche Auswirkungen hat dieser rasante Wandel auf Führungsstil und Kommunikation?
  • Was können Vorgesetzte und Mitarbeitende tun, um neue Formen von Belastungen und Stress zu erkennen und zu reduzieren?

Neue Ideen und Lösungsansätze sind gefragt. Die Tagung bietet Einblicke in die aktuellen Erkenntnisse aus der Wissenschaft und dem Management und stellt innovative Praxen im Kontext Kommunikation und Führung aus KMUs und Grossbetrieben vor.

  • Führungskräfte und Personalfachleute
  • Gesundheitsbeauftragte in Unternehmen
  • Spezialistinnen und Spezialisten Arbeitssicherheit und  Gesundheitsschutz
  • Anbieterinnen und Anbieter von Gesundheitsförderungsinstrumenten und ­beratungen
  • Vertreterinnen und Vertreter von öffentlichen Institutionen
  • Entscheidungsträgerinnen und Entscheidungsträger in Politik, Wirtschaft und Verwaltung

Veranstalter

  • Gesundheitsförderung Schweiz
  • Suva
  • Staatssekretariat für Wirtschaft SECO

Tagungsverantwortliche

  • Désirée Aebersold
    Projektleiterin Partner Relations BGM, Gesundheitsförderung Schweiz

Mitglieder des Programmausschusses

  • Désirée Aebersold
    Projektleiterin Partner Relations BGM, Gesundheitsförderung Schweiz
  • Marc Arial
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Staatssekretariat für  Wirtschaft SECO
  • Urs Näpflin
    Bereichsleiter Suva, Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Reto Kälin
    Projektleiter Partner Relations BGM, Gesundheitsförderung Schweiz
  • Karine Gautschi Hälg
    Projektleiterin Vertrieb BGM, Gesundheitsförderung Schweiz
  • Valentin Hasler
    Projektleiter Kommunikation BGM, Gesundheitsförderung Schweiz