Kinder 0 bis 3 Jahre

Wir finanzieren und begleiten aktuell acht Projekte, die sich an Kleinkinder und ihre Eltern richten. Sie wurden positiv evaluiert und profitieren von einer überkantonalen Koordination. Ziel ist es, ein gesundes Körpergewicht zu fördern.

Buggyfit

Das Projekt Buggyfit richtet sich an Schwangere und Mütter bis ein Jahr nach der Geburt. Ziel ist, dass die Frauen sich ausgewogen ernähren und ausreichend bewegen. Das Projekt des Universitätsspitals Zürich ermöglicht Schwangeren und Müttern kostenlose, präventive Ernährungs- und Bewegungsberatung. Dabei wird insbesondere gezielt auf die Bedürfnisse von Migrantinnen eingegangen. Ergänzt wird die Beratung durch ein niederschwelliges Fitnesskursangebot (Tanz, Nordic Walking usw.) während der Schwangerschaft und nach der Geburt.

www.buggyfit.ch

Purzelbaum

Das Projekt Purzelbaum bringt Schwung in den Kindergarten- und KiTa-Alltag. Es sorgt mit einfachen und praxisnahen Mitteln für mehr Bewegung und gesunde Ernährung. Die Kinder entdecken den Spass an der Bewegung und profitieren von vielfältigen Möglichkeiten, die ihren Bewegungsdrang berücksichtigen. Das Projekt wurde mehrfach evaluiert. Aus Sicht vieler beteiligter Lehrpersonen und Eltern hat sich das Bewegungsverhalten der Kinder durch Purzelbaum eindeutig verändert: Die Kinder sind sicherer und mutiger geworden und haben Freude, sich zu bewegen.

www.radix.ch

Schnitz und drunder

Schnitz und drunder ist ein Beratungsangebot für Betriebe mit einem Verpflegungsangebot für Kinder (Kindertagesstätten, Horte und Mittagtische). Schnitz-und-drunder-Beraterinnen helfen ihnen, das Verpflegungsangebot, die Infrastruktur sowie Budget- und Personalressourcen zu optimieren. Dabei werden insbesondere auch ökologische, sozial-ethische und erzieherische Aspekte in Sinne der Nachhaltigkeit thematisiert. Dadurch wird ein Betriebsklima gefördert, in dem sich sowohl die Kinder und Jugendlichen als auch das Personal wohl fühlen. Betriebe, welche die Schnitz-und-drunder-Kriterien erfüllen, erhalten für zwei Jahre eine kantonale Auszeichnung.

www.radix.ch 

Fourchette verte

Fourchette verte ist ein Qualitäts- und Gesundheits-Label für Restaurationsbetriebe, welche ausgewogene Mahlzeiten nach der Schweizer Lebensmittelpyramide anbieten. Im Rahmen von Fourchette verte Kleinkinder(1-4 Jahre) und Junior (4-15 Jahre) werden in Kindertagesstätten, Horten und an Mittagtischen abwechslungsreiche und ausgewogen zusammengesetzte Haupt- und Zwischenmahlzeiten angeboten. Zudem wird eine gesunde Umgebung geboten, indem die Hygienevorschriften eingehalten und die Abfalltrennung vorgenommen werden.

www.fourchetteverte.ch