Expertengremium Projektförderung
Prävention in der Gesundheitsversorgung (PGV)

Eine Arbeitsgruppe mit Vertretenden von Gesundheitsförderung Schweiz und dem Bundesamt für Gesundheit beurteilt eingegangene Projektskizzen/-anträge und entwickelt Projektideen für die proaktive Ausschreibung. Dabei wird sie von einem externen Expertengremium unterstützt.

Das Expertengremium setzt sich wie folgt zusammen:

  • Prof. Barbara Broers
    Unité des dépendances de médecine de premier recours (UDMPR), Hôpitaux Universitaires de Genève (HUG)
  • Prof. Dr. Stefan Felder
    Health Economics, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät, Universität Basel
  • Prof. Dr. phil. Franz Moggi
    Klinisch Psychologischer Dienst und Kompetenzzentrum Psychotherapie, Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Universitäre Psychiatrische Dienste Bern
  • Prof. Dr. med. Hugo Saner
    Universitätsklinik für Kardiologie, Universitätsspital Bern (Insel) /
    ARTORG Forschungszentrum für Biomedizintechnik, Universität Bern
  • Prof. Dr. Nicolas Senn
    Institut universitaire de médecine de famille (IUMF), Policlinique Médicale Universitaire Lausanne
  • Prof. Dr. med. Matthias Wilhelm
    Universitätsklinik für Kardiologie, Interdisziplinäres Zentrum für Sportmedizin, Universitätsspital Bern (Insel)
  • Simon Zurich
    Fédération Suisse des Patients, Section romande