Expertengremium Projektförderung
Prävention in der Gesundheitsversorgung (PGV)

Eine Arbeitsgruppe mit Vertretenden von Gesundheitsförderung Schweiz und dem Bundesamt für Gesundheit beurteilt eingegangene Projektskizzen/-anträge und entwickelt Projektideen für die proaktive Ausschreibung. Dabei wird sie von einem externen Expertengremium unterstützt.

Das Expertengremium setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

  • Prof. Barbara Broers
    Leitende Ärztin der Abteilung für Abhängigkeiten des Erste-Hilfe-Dienstes 
    Hôpitaux Universitaires de Genève (HUG)
  • Prof. Dr. Heidrun Gattinger
    Professorin in Pflegewissenschaft, Co-Leiterin Fachstelle Rehabilitation und Gesundheitsförderung
    FHS St.Gallen, Hochschule für Angewandte Wissenschaften
  • Judith Hübscher Stettler
    Leiterin / Kantonale Beauftragte für Gesundheitsförderung, Prävention und Sucht
    Amt für Gesundheit des Kantons Thurgau
  • Prof. Dr. phil. Franz Moggi
    Leiter Klinisch Psychologischer Dienst und Kompetenzzentrum Psychotherapie 
    Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychotherapie
    Universitäre Psychiatrische Dienste Bern
  • Dr. Tania Weng-Bornholt
    Vertreterin der Schweizerischen Gesundheitsligen-Konferenz (GELIKO), Zürich
  • Prof. Dr. med. Matthias Wilhelm
    Leitender Arzt und Leiter Ambulante & Präventive Kardiologie, Sportmedizin
    Universitätsklinik für Kardiologie, Interdisziplinäres Zentrum für Sportmedizin
    Universitätsspital Bern (Insel)
  • Simon Zurich
    Vizepräsident Fédération Suisse des Patients, Section romande