Weiterbildung BGM: «Gesundheitsförderliche Bürowelten und Workplace Change Management»

Kompetenzentwicklung zur gesundheitsförderlichen Realisierung neuer Arbeitswelten

Sie leiten oder begleiten ein Büroraum-Veränderungsprojekt? Sie möchten Einflussfaktoren im Büroraum in Bezug auf psychische Aspekte gesundheitsfördernd gestalten? Sie möchten Ihr Workplace Change in allen Phasen erfolgreich umsetzen?

In unserer zweitägigen Weiterbildung zum Thema Gesundheitsförderliche Bürowelten und Workplace Change Management erarbeiten und analysieren Sie mit Hilfe von konkreten Beispielen, Übungen und Tools gelingende Veränderung in einem Projekt. Dabei werden Sie von Spezialistinnen und Spezialisten von uns und von Witzig The Office Company AG angeleitet. Ziel ist es, dass Sie Lösungsansätze erarbeiten, um einen Büroraumveränderungsprozess, vor allem im Hinblick auf psychische Aspekte, gesundheitsförderlich und erfolgreich auszurichten.

Schwerpunkte

  • Einflussfaktoren gesundheitsförderlicher Büroräume
  • Einflussfaktoren gesundheitsförderlicher Massnahmen in Veränderungsprojekten
  • Analyseinstrumente, Systematik und Vorgehensweisen für die Praxis

Lernziele

  • Sie verstehen die wesentlichen Zusammenhänge von Büroraum und Gesundheit (psychosoziale Gesundheit)
  • Sie wissen welche Einflussfaktoren bei der Gestaltung gesundheitsförderliche Büroräume zu berücksichtigen sind
  • Sie können wichtige Akteure im Veränderungsprozess bei Ihnen im Betrieb identifizieren undzielführend in den Veränderungsprozess einbinden
  • Sie kennen die Phasen und kritische Erfolgsfaktoren bei der Planung und Umsetzung vonBüroraumprojekten und wissen, wie diese in konkreten Projekten zu berücksichtigen sind
  • Im Training unter FachspezialistInnen bringen Sie Ihr Praxiswissen mit den grundlegenden theoretischen Ansätzen zusammen

Arbeitsmethodik

  • Praxisorientiertes Arbeiten in neuen Arbeitswelten anhand von Fallbeispielen
  • Erarbeitung von Inhalten in Form von Einzel- und Gruppenarbeiten
  • Wissensbeiträge, Diskussion und Erfahrungsaustausch mit anderen Teilnehmenden, Reflexion
  • Dokumentation der Lerninhalte in Form eines Schulungsordners

Zielgruppe

  • Büroplanerinnen und Büroplaner
  • Facility-Managerinnen und -Manager
  • HR-Managerinnen und -Manager / BGM-Verantwortliche
  • Change-Managerinnen und -Manager
  • Leitende von Umzugsprojekten

 

Durchführung und Anmeldung

Datum                     Ort           Sprache     
02.-03.05.2018BernDeutschanmelden
24.-25.10.2018BernDeutschanmelden

Bei kleinen Teilnehmerzahlen werden Kurse zusammengelegt. Spätestens 10 Arbeitstage vor Kursbeginn informieren wir Sie, falls Ihr Kurs nicht am vorgesehenen Datum stattfindet.

Dauer / Zeit

  • zwei Tage, von 09.00 bis 17.00 Uhr

Abschluss

  • Teilnahmebestätigung

Kosten

  • CHF 950.– inkl. Schulungsunterlagen, Getränke und Mittagessen

Referierende